De Fr It
Prodega/Growa ist an folgenden Messen und Anlässe vertreten:
Gastronomia Lausanne 13.-16. November 2016
Auf 160m2 präsentierten wir uns in einem mediterranen Feeling – vielen Dank an unsere Kunden und Partner für ihren Besuch am Stand.
img
Les Chefs en Or
Gold und Silber für die Schweiz am internationalen Kochwettbewerb in Paris.

Am traditionsreichen Kochwettbewerb «Les Chefs en Or» in Paris kocht sich die Schweiz an die Spitze. Silvan Oswald, Gewinner von «gusto16», siegt in der Kategorie Lernende, während sich Christoph Hunziker, Schüpberg-Beizli, Silber holt.
img
ZAGG Luzern 23.-26. Oktober 2016
Vier erfolgreiche Messetage liegen hinter uns – vielen Dank für Ihren Besuch! Spannende Gespräche mit unseren Kunden und Lieferanten sowie die Nachhaltigkeits-Eigenmarke Origine standen im Fokus der Messe.
img
«gusto17» - das Sprungbrett für Kochkarrieren!
Möchtest du eine grosse Kochkarriere machen? Dann packe jetzt deine Gelegenheit! «gusto» ist der einzige nationale Lehrlingskochwettbewerb der Schweiz – und eine super Plattform für kreative Kochkünstler, die bereits in der Lehre zeigen möchten, was sie alles drauf haben.
img
108 QV-Absolventen sind bereit für den Start ins Berufsleben.
Einmal mehr haben eine Vielzahl von jungen Gastronomiefachleuten den Sprung ins Berufsleben geschafft. Die Abschlussfeier des Qualifikations-verfahrens (QV) der diversen Gastronomie-Berufsgruppen fand am 6. Juli im vollbesetzten Bienkensaal in Oensingen statt.
img
Exkursion ins Trophenhaus Frutigen
«gusto16»-Spezialpreisgewinner erkundeten die Welt von Oona
Die Tafelgesellschaft zum Goldenen Fisch hat anlässlich von «gusto16» unter den eingesandten Bewerbungsdossiers zehn Eintritte im Tropenhaus Frutigen, inkl. einem gemeinsamen Mittagessen verlost. Die Eintritte gingen an diejenigen, welche die Hauptaufgabe vollumfänglich erfüllt, es jedoch nicht unter die neun Finalisten geschafft haben.

Der Tagesausflug beinhaltete eine Besichtigung mit Führung. Dabei begaben sich die Teilnehmer auf die Spuren des Störs und erkundeten die moderne Fischzuchthalle und das Fischbecken mit über 80‘000 Sibirischen Stören, gefolgt von Einblicken in die Oona-Kaviarproduktion inkl. Degustation. Ein weiteres Highlight war das umfangreiche Apéro mit Verköstigung verschiedener Stör- und Kaviarprodukte.

Im gemütlichen Restaurant Rustica in Frutigen genossen die Gewinnerinnen und Gewinner dann ein exklusives Fischmenu, welches vom Gastgeber René Meyer und seinem Team zubereitet wurde. Das Rustica ist mit dem Goldenen Fisch ausgezeichnet und das erste Restaurant, welches im Berner Oberland Stör serviert.
img